mountain-and-lake-at-sunset-135157.jpg

Willkommen auf meiner Website

Emotionen

Wie Emotionen physisch und psychisch wahrgenommen werden

Wie entstehen Emotionen und sind sie messbar? Was sind die wichtigsten Emotionstheorien? Auf all diese Fragen werden Sie in folgendem Artikel Antworten finden. Angststörungen und Depressionen sind häufige Erkrankungen, welche Ihnen im klinischen Alltag begegnen werden

Emotion oder Gemütsbewegung bezeichnet eine psychophysische Bewegtheit, die durch die bewusste oder unbewusste Wahrnehmung eines Ereignisses oder einer Situation ausgelöst wird. Die Emotion oder der Affekt ist als Gefühlsregung vom Fühlen oder dem Gefühl zu unterscheiden.

Alle Gefühle sind miteinander verknüpft 
und ergeben so ein dichtes Netz von Emotionen.

Glück

Das Glück ist eine sehr starke, positive Emotion, mit einem vollkommenen, dauerhaften Zustand intensiver Zufriedenheit.Da dieser Zustand sehr subjektiv zu beantworten ist, kann man Glück auch als „subjektives Wohlbefinden“ umschreiben.

 

Traue

Trauer ist ein natürlicher und normaler Prozess. Das Gefühl der Traurigkeit gehört zu den ersten Basisemotionen, die schon im Kindesalter erlebt und erlernt wird. Leider ist die Trauer in unserer Gesellschaft noch ein oft verdrängter Gefühlszustand.Etwas Sicherheit im Umgang mit Trauernden hilft, Belastungen und Verletzungen der Betroffenen zu vermeiden.

 

 

Wut

Angst

Eckel

Eckel